Presse

PressemeldungBanking, 10. Januar 2017

PASS MULTIBANK mit neuem Führungstrio

Personalmeldung

Die PASS MULTIBANK Solutions AG mit Sitz in Seevetal präsentiert sich mit neuem Vorstand. Ab sofort leiten Werner Traidl, Markus Behm und Asmus Christesen die Geschicke des Anbieters von Kernbankensoftware für Privat- und Auslandsbanken.

Die PASS MULTIBANK startet mit einem neuen Führungstrio in das Jahr 2017: Der Dipl.-Informatiker Werner Traidl und der Bankfachwirt Markus Behm bilden gemeinsam mit Asmus Christesen, der sein Mandat verlängert, den neuen Vorstand. Das Führungsteam sorgt in dieser Zusammensetzung für Kontinuität und stellt sich gleichzeitig den steigenden Anforderungen des Marktes.

Werner Traidl und Markus Behm treten die Nachfolge der langjährigen Vorstände Henning Möller und Axel Behm an. Beide haben ihren Posten zum 31. Dezember 2016 abgegeben, übernehmen jedoch weiter strategische Aufgaben: Axel Behm wechselt in den Aufsichtsrat und Henning Möller entwickelt die Partnerschaft mit Microsoft weiter. „Axel Behm und Henning Möller haben die PASS MULTIBANK Solutions AG aufgebaut, sie erfolgreich in die Kooperation mit PASS geführt und waren Garanten für Stabilität und Kontinuität. In den letzten drei Jahren waren sie die tragenden Säulen eines mehr als 100-prozentigen Wachstums. Für dieses Engagement bedanken wir uns herzlich und freuen uns, dass beide dem Unternehmen auch zukünftig verbunden bleiben“, so Gerhard Rienecker, Vorsitzender der Geschäftsleitung der PASS-Unternehmensgruppe.

Neue Aufgabenverteilung

Asmus Christesen konzentriert sich als Chief Customer Officer zukünftig verstärkt auf die Kundenpflege und gibt seine Funktion als Chief Executive Officer an Werner Traidl ab. Gemeinsam mit Markus Behm, der als Chief Product Officer agiert, stehen für Traidl vor allem eine hohe Servicequalität sowie die Positionierung in der digitalen Welt im Fokus: „Enormer Kostendruck, steigende regulatorische Anforderungen und Konkurrenz durch neue Player stellen Banken aktuell vor große  Herausforderungen. Mit unseren Lösungen und Services unterstützen wir unsere Kunden als starker Partner bei ihrer digitalen Neuausrichtung.“

Neuer und alter Vorstand der PASS MULTIBANK: Markus Behm, Asmus Christesen, Henning Möller, Werner Traidl, Axel Behm (v.l.n.r.)

Der Dipl.-Informatiker Werner Traidl agiert bei der PASS MULTIBANK als Chief Executive Officer und Sprecher des Vorstandes. Zuletzt war er Chief Customer Officer bei der Fondsdepot Bank, davor leitete er als Generalbevollmächtigter den Bereich Sales Neukunden und Wholesale bei der Deutschen WertpapierService Bank AG (dwpbank). Des Weiteren war er bei der Dresdner Bank Head of Operations für das Wertpapier- und Depotbankgeschäft und verantwortete die Migration des Wertpapiergeschäfts auf die dwpbank.

Der Bankfachwirt Markus Behm übernimmt bei der PASS MULTIBANK die Position als Chief Product Officer. Er ist seit 2012 im Unternehmen tätig und war bisher als Produktmanager, Entwickler sowie Senior System Consultant im Einsatz. Sein besonderer Fokus liegt auf den Themen Zahlungsverkehr, dokumentäres Auslandsgeschäft sowie Aktiv- und Passivgeschäft. Vor seinem Einstieg bei PASS verantwortete er unter anderem das Produktmanagement für iOS-Apps.

Der ausgebildete Wirtschaftsinformatiker und Betriebswirt Asmus Christesen ist seit 1995 Mitglied des Vorstandes der PASS MULTIBANK und übernimmt aktuell die Funktion des Chief Customer Officers. Zuvor agierte er bei einer dänischen Bank in Flensburg und Hamburg als IT-Leiter. Darüber hinaus war er bei zwei norddeutschen Großbanken tätig und führte hier als Mitarbeiter der EDV Revisionen durch. Das umfasste auch die Betreuung mehrerer Auslandsfilialen inklusive der Einführung von Kernbankenlösungen.