Presse

PASS kooperiert mit Ticketspot

PASS kooperiert mit Ticketspot

Die PASS Consulting Group und der Veranstaltungsdienstleister Ticketspot schließen eine Vertriebspartnerschaft. Durch den Zusammenschluss bieten die beiden Unternehmen der Branche ein benutzerfreundliches und preiswertes Event Ticketing System für das erfolgreiche Veranstaltungsmanagement von morgen.  

Die Marke ticketspot® und die damit verbundene Ticketspot UG sind noch junge Namen unter den Anbietern von Systemlösungen für Ticketing-Plattformen in Deutschland. Mit dem Slogan „Mit uns verkaufen Sie Ihre Eintrittskarten selber – und das ganz einfach und profitabel“ will das Start-up aus dem niederbayrischen Mauth den Markt der Big Player im Online-Tickethandel angreifen.

Eintrittskarten komfortabel über eigene Website vertreiben

Ticketspot ermöglicht es Veranstaltern aus der Musik- und Entertainment-Branche mit einer intuitiv bedienbaren Lösung den eigenen Ticketverkauf für Events aller Art zu organisieren und abzuwickeln. Egal ob Kleinkunst, Großraumkonzert oder ganze Tourneen: Mit dem Event Ticketing System von Ticketspot lassen sich die Eintrittskarten komfortabel über die eigene Website vertreiben und gleichzeitig örtliche Vorverkaufsstellen mit einbinden.

Für das Portal ticketspot.de liefert PASS mit seinem Event Ticketing System die passende Software für die Abwicklung der Buchungen. Für den Anwender ergeben sich vom Erstkontakt bis zur Bereitstellung keinerlei Investitionskosten. Stattdessen partizipiert Ticketspot im niedrigen Prozentbereich am Ticketverkauf.

„PASS ist für Ticketspot genau der richtige Partner. Sowohl technisch als auch zwischenmenschlich waren wir von Anfang an auf einer Wellenlänge“, sagt Maximilian Knaus, Gründer und Geschäftsführer von Ticketspot. „Gemeinsam wollen wir das erfolgreiche Event Ticketing System von PASS jetzt auch auf die Kulturbranche erweitern.“

Viele Zahlungsarten und smarte Einlasstechnik

Mit dem Event Ticketing System von Ticketspot lassen sich nicht nur per Saalplan-Editor komfortabel eigene Saal- und Sitzpläne anlegen, sondern die Lösung punktet auch mit einem Designsystem für individuelle Tickets und einem direkten Verkauf über die eigene Website des Veranstalters. Einnahmen aus dem Ticketverkauf stehen dem Veranstalter über eine große Auswahl an Zahlungsanbietern ohne Umwege zur Verfügung – die Erlöse werden direkt auf das Konto gutgeschrieben.

Gleichzeitig besteht jederzeit die Kontrolle über die eigenen Kundendaten. Das hochwertige Verwaltungssystem hinter der Ticketing-Lösung überzeugt bei Bedarf auch mit einer coronakonformen Veranstaltungsabwicklung. Smarte Einlasstechnik und die Anbindung an örtliche Verkaufsstellen runden die Software ab.

PASS liefert technisches Know-how und optimiert die Lösung weiter

„Wir freuen uns, mit Ticketspot einen Partner an unserer Seite zu haben, der gemeinsam mit uns das Event Ticketing System weiterentwickeln und vermarkten möchte“, sagt Jürgen Rösch, Senior Business Development Manager bei PASS und verantwortlich für den Vertrieb der Smart-Enterprise-Lösungen.

Bisher kam das PASS Event Ticketing System vor allem bei den Sportvereinen TV Großwallstadt (2. Handball-Bundesliga) und Viktoria Aschaffenburg (Fußball-Regionalliga Bayern) zum Einsatz.

Weiter Informationen: www.ticketspot.de

Logo Ticketspot > zum Download (28kb)

Lucas Mertsching

Public Relations

PASS Consulting Group

+49 60 21 . 38 81 75 51