Digital Business Solutions

IT-Lösungen für Start-ups und aufstrebende mittelständische Unternehmen

Digital Business Solutions für Ihren E-Commerce

Mit unseren Lösungen starten Sie durch!

In unseren Digital Business Solutions bündeln wir IT-Lösungen und -Services für Start-ups und mittelständische Unternehmen. Dazu gehören ein webbasiertes modulares out-of-the-box-Shop und Ticketshop-System sowie eine CRM-Lösung mit vollständigem ERP-Backend auf Miet- oder Lizenzbasis. Auf Wunsch können diese Systeme auf Ihre speziellen Bedürfnisse angepasst und beispielsweise auf der Basis offener Schnittstellen in bestehende Systeme integriert werden. Vorhandene Software kann somit weiterhin von Ihnen genutzt werden und stellt kein Hindernis für den Einsatz unserer Lösungen dar.

Unsere Lösungen ermöglichen Ihnen, schnell und zukunftsorientiert am E-Commerce teilzuhaben und alle damit verbundenen Prozesse konsequent digital und hocheffizient abzubilden. So steht einer Konzentration auf Ihre Kernkompetenzen bereits in der Gründungsphase nichts mehr im Wege.

 

Exklusives Interview zur Digitalisierung im Sport

Fußball goes digital – selling, coaching, analyzing

Der technische Fortschritt macht auch vor dem Sport nicht halt und eröffnet nicht nur dem Profisport, sondern auch kleineren Vereinen neue Chancen für eine digitale Zukunft.

Kevin Wittke – studierter Sportmanager, ehemaliger Profifußballer und bei PASS in der Business Unit Sports für Digitalisierungsprojekte zuständig –  gibt in einem interessanten Interview Aufschluss über den digitalen Status quo im Sportumfeld sowie zentrale Ansatzpunkte: diese reichen vom Online-Shop über Ticketshop-Systeme bis hin zur Professionalisierung und Optimierung der Backoffice-Prozesse durch CRM- und ERP-Lösungen.

Lesen Sie hier das vollständige Interview mit Kevin Wittke.

Unser Angebot im Überblick

Wir unterstützen Sie bei der Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse

Die Komponenten unserer Digital Business Solutions bieten wir Ihnen im Front- und Backend als Standardsoftware an. Damit stellen wir Ihnen zahlreiche Customizing- sowie Flexibilitätsoptionen und maßgeschneiderte Modelle für Ihr individuelles Wachstum zur Verfügung.

Unser Shopsystem – Ihr Kontaktmedium zu den Kunden – ist eine Webanwendung, die mit Responsive Design im Browser ohne Plug-ins genutzt wird. Zur Kundenpflege eignet sich unser Customer Relationship Management System; es stellt sicher, dass Kunden in Ihrem Shop wiederholt einkaufen. Darüber hinaus führen Verkäufe an Endkonsumenten zu Lagerveränderungen, Fakturierung, Zahlungseingängen und vielem mehr. Dieser Prozess lässt sich mit unserem ERP-System abbilden und managen.

Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne umfassend zu allen Aspekten rund um die Konfiguration, Integration und das Customizing unserer Produkte sowie zur Migration auf Ihre neue Lösung.

Referenzmodell Digital Business Solutions

Fahren Sie mit dem Mauszeiger über die Grafik, um mehr zu den einzelnen Modulen unserer Digital Business Solutions zu erfahren.

PASS Start-up-Inkubator

Wir geben Start-ups und aufstrebenden mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, uns ihr Geschäftsmodell in einem Pitch zu präsentieren. Überzeugt der Business-Plan, stellen wir Ihnen unser Shop- und Ticketshop-System sowie CRM- und ERP-System im Rahmen eines Inkubatormodells zur Verfügung.

So entsteht für beide Seiten eine Win-Win-Situation: Während Sie vollkommen risikofrei vom Angebot unserer Digital Business Solutions profitieren, beteiligen Sie PASS zu einem vorab festgelegten Prozentsatz an Ihrem Umsatz.

Nehmen Sie für weiterführende Informationen mit uns Kontakt auf.

Aktuelle Blogbeiträge zum Thema Digitalisierung

In eigener Sache: IT Management wird Digital Management

Eine 360-Grad-Sicht auf die Digitalisierung und ihre Auswirkungen auf die IT: Der IT Management Blog wird zum...

Fußball goes digital – selling, coaching, analyzing

Die Digitalisierung macht auch vor dem Sport nicht halt. Chancen ergeben sich dabei nicht nur für den...

Crowd- und Cloudworker: Arbeitsmodell der Zukunft oder traurige Tagelöhner?

Crowd- oder Cloudworker sind moderne Dienstleister on demand. Ein Konzept, das viel Kritik einstecken muss –...

Unsere Lösungspakete im Überblick

  Digital Business Solution Basic Digital Business Solution Pro Digital Business Solution Project
Art der Nutzung Webanwendung Webanwendung Webanwendung
Beschreibung Online-Shop mit Backend
zur Produktverwaltung
Online-Shop mit CRM- und
ERP-Lösung im Backend
Online-Shop mit projektspezifischer
ERP-Lösung im Backend
Funktionen      
Online-Shop
Zahlungsarten: Rechnung, PayPal, Sofortüberweisung, Kreditkarte
DHL-Schnittstelle
Produktmanagement
Retourenmanagement
Angebots- und Auftragsverwaltung
Fakturierung
CRM  
Dokumentenmanagement  
Zahlungseingang  
Reporting  
Projektverwaltung    
Mitarbeiter-Zeiterfassung  
Wissensmanagement    

Über diese Lösungspakete hinaus haben Sie auch die Möglichkeit, sich aus den Modulen unseres ERP-Systems Ihr ganz individuelles Paket zusammenzustellen. 

Nutzungsmodelle unserer Lösungen

Produktlizenz auf Wunsch inklusive Software as a Service (SaaS)

 
 ProduktlizenzSoftware as a Service (SaaS) / Mietmodell

Für wen eignet sich das Modell?

Start-ups und mittelständische Unternehmen Start-ups und mittelständische Unternehmen

Was sind die Besonderheiten des Modells? Was leistet PASS?

Lizenz inklusive umfangreiche Wartungs- und Serviceleistungen, darunter der Bezug neuer Versionen und die Bearbeitung von Tickets

Produktlizenz inklusive Hosting der Software in unseren Rechenzentren in Aschaffenburg und Bad Mergentheim

Abrechnung

Einmalige Lizenzgebühr oder monatliche NutzungsgebührMonatliche Nutzungsgebühr

Auf Wunsch besteht die Möglichkeit, zwischen den verschiedenen Nutzungsmodellen zu wechseln. Auch individuelle Modelle unter Berücksichtigung Ihrer speziellen Bedürfnisse können vereinbart werden.

Outsourcing Ihrer Lösung im PASS-Rechenzentrum

PASS als Application Service Provider

PASS verfügt über zertifizierte Rechenzentren und bietet seinen Kunden als Application Service Provider (ASP) den Betrieb von Lösungen an. Über die Hälfte aller PASS-Kunden vertraut diesem Service und setzt das Modell erfolgreich im Unternehmen ein.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

  • Rechenzentren in Aschaffenburg und Bad Mergentheim
  • gegenseitiges Back-up zwischen den Rechenzentren
  • ISO-27001-Zertifizierung
  • Verfügbarkeit zu Servicezeiten (24/7): über 99,9 Prozent
  • mehr als 100 zufriedene Kunden
  • SaaS-Enabling Network Partner der IBM

Basistechnologien der High Availability:

  • Storage (Netapp/IBM)
  • Server (IBM)
  • Virtualization (VMware, KVM)
  • Cluster Technology (VMware, Apache)
  • Network Technology (Cisco)