Aktuelles

workshop pass ais

Optimale Tourenplanung in der Spedition

Der Kostendruck auf Logistiker steigt. Wie Sie sich dennoch entspannt auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können, thematisiert eine gemeinsame Veranstaltung von AIS, PASS und dem Logistikexperten Prof. Wilhelm Hauser am 6.11.2018 im Frankfurter MesseTurm.

Aus dem Programm

Prof. Wilhelm Hauser verdeutlicht in seiner Keynote, welchen Handlungsdruck der wachsende Güterverkehr der Branche bringt, aber auch, wie Spediteure diesen bewältigen und zu ihrem Vorteil nutzen können. Im Anschluss daran blicken Axel Schempp (AIS GmbH) und Jan Junker (PASS Consulting Group) in die Praxis und diskutieren über IST-Prozesse und Anforderungen der Speditionen in Sachen Tourenoptimierung.

Im Workshopteil zeigen Dietmar Hehn (PASS Consulting Group) und Axel Schempp (AIS GmbH) anhand von Live-Demos, welche Vorteile Sie durch ein enges Zusammenspiel von Tourenplanungssoftware mit Ihrer Telematiklösung bzw. Ihrem Inhouse-System generieren können. Das Ziel: Mehr Transparenz, weniger Touren und geringere Kosten – bei einfacherer, sicherer und schnellerer Planung.

Mehr Informationen

Die Veranstaltung wendet sich an Akteure und Entscheider aus dem Speditionswesen. Ausführliche Informationen zum Programm und den Anmeldemodalitäten finden Sie auf der Website von AIS.