Publikationen

Bücher

Business goes virtual (2001)

Die Virtualisierung der Geschäftswelt sowie der damit verbundenen Veränderung des gesellschaftlichen und kulturellen Umfeldes sind die Themen dieses Buches.

Die Veränderungen durch und mit der Informationstechnologie sind nicht mehr auf bestimmte Regionen oder Gedankenwelten begrenzt, sondern letztlich ist jeder davon betroffen. In diesem Buch werden die Virtualisierung der Wirtschaft, der Banken, der Gesellschaft und der Kunst dargelegt und aus den unterschiedlichsten Blickwinkeln heraus angesprochen und diskutiert. Die Vielfalt der Beiträge soll den Blick für die Realität unterstützen. Viele Autoren, viele Meinungen. Eine Mischung an Beiträgen, die es in sich hat: Sie regt an, regt auf, stiftet zur Auseinandersetzung an.

Hardcover mit Schutzumschlag, Postversand.

35.00 EUR (inkl. MwSt.)