Publikationen

Bücher

Value Creation in Travel Distribution

Sprache: Englisch

Erhältlich als Kindle ($ 9,82) oder Taschenbuch ($ 19,95)

0.00 EUR (inkl. MwSt.)

"Value Creation in Travel Distribution" liefert eine verständliche Beschreibung einer der am schnellsten wachsenden Branchen der Welt. Es umfasst die Geschichte der Travel-Industrie und gibt eine Einführung in das Management und die Funktionsweisen der drei wesentlichen Segmente Transport, Distribution und Technologie. Ein Schwerpunkt des Buches liegt auf der Betrachtung der Travel-Branche als einer Industrie, die dem Leser näher gebracht wird. Es liefert tiefe Einblicke in die Stärken, Schwächen, Bedrohungen und Chancen der Travel-Industrie. Die Themenbereiche umfassen u. a. Mobile Booking, Zusatzleistungen, Webkonferenzen, Social Media und Standort-abhängige Services. Es zeigt, wie gegenwärtige Trends in der Telekommunikation, Technologie, Digital Media und Ökologie die Travel-Industrie als Ganzes beeinflussen. Der Autor, Michael Strauss, gibt Einblicke in Details möglicher Zukunftsszenarien wie z. B. Evolution und Revolution der Branche.

Portrait

Michael Strauss ist Geschäftsführer der in Miami ansässigen PASS Consulting Corporation. Er hat fuer PASS nachhaltig Erfolge -und stetiges Wachstum in der Reise-und Telekommunikationsbranche erzielt. Gleichzeitig ist er auch weltweiter Leiter der Business Unit Travel für die PASS Consulting Group (Head of Business Unit Travel). Michael Strauss begann seine berufliche Laufbahn 1993 bei Siemens Mobile Deutschland als Entwickler für schnurlose Telefonsysteme. Schon bald war verantwortlich für Produktentwicklung und strategische Beziehungen mit führenden Kunden. Später war er verantwortlich für strategische Markt-und Trendanalysen für Siemens Mobile Networks und arbeitete eng mit der Siemens-Geschäftsführung zusammen. Im Jahr 2000 wechselte Michael Strauss zu PASS Deutschland, wo er die Telekommunikations-Sparte fuer PASS aufbaute und leitete. 2004 wurde er dann zum Geschaeftsfuehrer von PASS Nordamerika und zugleich Leiter der Business Unit Travel ernannt. Seitdem ist Michael Strauss maßgeblich an allen PASS-Technologie-Lösungen und vor allem auch der innovationsfreudigen Kultur innerhalb des Unternehmens beteiligt. Michael hat seinen Abschluss als Dipl.-Ing. (TU) Elektro- und Informationstechnik an der Technischen Universität München erworben.