Aktuelles

Riester User Group Tagung 2020

Riester User Group Tagung erstmals digital

Die Corona-Pandemie sorgte 2020 bereits für eine Vielzahl an Absagen von Events und Veranstaltungen. Umso erfreulicher ist es, dass Ende September die PASS Riester User Group Tagung stattfand. Vor dem Hintergrund von Social Distancing allerdings erstmalig in ihrer Geschichte als Webinar.

46 Kunden nahmen an der Veranstaltung teil, die knapp vier Stunden dauerte und über eine Online-Konferenz abgehalten wurde. Wigbert Tabarelli (Head of Business Unit Insurance, PASS), Annabelle Nakajo (Senior System Consultant, PASS) und Andreas Haible (Senior Solution Consultant, PASS) führten mit ihren Vorträgen in mehreren Blöcken durch das Programm.

Aktueller Status zu PASS und zum Team Zulagenverwaltung (ZV)

Die Veranstaltung startete mit einem Überblick rund um die aktuellen Entwicklungen bei der PASS Consulting Group und innerhalb des Teams der PASS Riester Engine Zulagenverwaltung (REZ).

Dabei hob Wigbert Tabarelli zwei wichtige Informationen besonders hervor: So setzte PASS erfreulicherweise seinen Ertragswachstumspfad positiv fort. Die strategischen Veränderungsmaßnahmen mit skalierbaren und langfristigen Geschäftsmodellen (insbesondere Cloud-Lösungen in eigenen Rechenzentren) erweisen sich als trag- und zukunftsfähig.

Für den stark wachsenden Geschäftsbereich der PASS Zulagenverwaltungssysteme hat sich das Team im Oktober mit dem neuen Kollegen Tizian Bachmann verstärken können.

Gelaunchte Projekte und aktuelle Releaseplanung bis 2021

Neben der Darstellung der seit der letzten Tagung auf den Weg gebrachten Veröffentlichungen wurde mit Blick auf die einzelnen Produkte auch die anstehende Releaseplanung diskutiert. An dieser Stelle legten die Referenten besonderes Augenmerk auf die PASS REZ (Riester Engine Zulagenverwaltung), PASS PZE (Pflege Zulage Engine) und PASS SME (Steuer Melde Engine). Dabei wurden insbesondere die bereits von jeweiligen Regulatoren (ZfA, ZfP etc.) skizzierten Pflichtthemen mit großem Interesse aufgenommen.

Abgerundet wurde dieser Agendapunkt mit einer Diskussion zu aktuellen Zukunftsthemen. Dabei kamen das mit Spannung erwartete neue Riestergesetz der Großen Koalition sowie die geplante Einführung einer digitalen und säulenübergreifenden Rentenübersicht für den Bürger zur Sprache. Außerdem wurden die Potenziale von Endkunden-Zulagenportalen zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit und zur Senkung von Prozesskosten in den Vordergrund gerückt.

Praxisthemen aus der PASS Riester Sachbearbeitung

Innerhalb des Agendapunktes „Praxisthemen“ gab es auch in diesem Jahr wieder spannende Kurzberichte aus der Sachbearbeitungspraxis mit hohem Nutzwert für PASS Kunden.

Fachvortrag „Häufige Reklamationsgründe bei abgebender Kapitalübertragung“

Im Rahmen ihres Vortrages führte Annabelle Nakajo die Teilnehmenden in ein spezielles und komplexes Thema ein. Mit sehr viel Kompetenz, auch im Detail, wurden Beispiele aus der Praxis zu Reklamationen zu AA01-Meldungen von empfangenden Anbietern einer Kapitalübertragung präsentiert. Verbunden mit dem Aufzeigen von konkreten Handlungsoptionen zur zukünftigen Vermeidung von „Reklamationsschleifen“.

Aktuelle Themen aus dem Betrieb und aus der Entwicklung der PASS REZ ZV Lösungen

Traditionell abgerundet wurde die diesjährige Tagung durch die Vorstellung aktueller Betriebs- und Entwicklungsthemen von Andreas Haible, wie beispielsweise die Roadmap der geplanten Umstellung auf Java 11 und die aktuell unterstützten Betriebssystemkomponenten als wichtige Information für PASS Lizenzkunden.

„Wir freuen uns, dass das Webinar von unseren Kunden sehr positiv aufgenommen wurde“, so Wigbert Tabarelli. „Aus technischer und organisatorischer Sicht lief die Tagung fast reibungslos ab. Einzig einige wenige Kritikpunkte zur Qualität der Video-Übertragung konnten wir sammeln.“ Mit Blick auf die weltweite Gesundheitslage sei allerdings ein Verlegen der Veranstaltung ins Netz alternativlos gewesen. Die Business Unit Insurance hofft darauf, ihre Kunden im kommenden Jahr wieder im PASS Performance Center im Messeturm in Frankfurt begrüßen zu können.

Riester User Group Tagung 2020

Wigbert Tabarelli auf der Riester User Group Tagung 2020: Erstmals ein reines Online-Event