COVID-19: Wir sind weiter für Sie da!

Sehr geehrte Geschäftspartnerinnen und Geschäftspartner,

es ist uns sehr wichtig, Ihnen mitzuteilen, dass wir die aktuelle Lage sehr ernst nehmen und dass wir solidarisch mit Mitarbeitern, Lieferanten, unseren Kunden und natürlich der Gesellschaft insgesamt alles daran setzen, die weitere Verbreitung des Virus abzuschwächen bzw. zu verhindern.

Beim Management der aktuellen Situation können wir auf unser Business-Continuity-Handbuch unseres ISMS zurückgreifen. Es beinhaltet Guidelines, Regeln und Verfahrensweisen dazu, wie wir mit diesem Katastrophen-Fall (K-Fall) umgehen müssen. Wir können heute sagen, dass wir in allen Leistungs- und Servicebereichen die volle Lieferfähigkeit sichergestellt haben, gleichzeitig wurden umfangreiche Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Wir gehen davon aus, dass Sie bisher keinerlei Serviceeinbußen hinnehmen mussten und möchten Ihnen mitteilen, dass wir über alle Kommunikationskanäle erreichbar sind.

Die Vorsichtsmaßnahmen im Einzelnen:

  • Gemäß unserem BCM-Handbuch haben wir einen Krisenstab, die Corona Taskforce (CTF), eingerichtet.
  • Die CTF berät täglich und aktualisiert das Maßnahmen- und Empfehlungsportfolio zur Ansteckungsprophylaxe.
  • 90 Prozent aller Kolleginnen und Kollegen arbeiten im Homeoffice, sind aber über die bekannten Kommunikationskanäle erreichbar.
  • Die verbliebenen Arbeitsplätze und die Kommunikationsbereiche werden täglich durch unseren Reinigungs- und Desinfektionsservice gereinigt.
  • Alle internen Meetings werden virtuell durchgeführt.
  • Alle Kundenmeetings finden virtuell statt (Ausnahmen genehmigt der Krisenstab).
  • Alle Lieferantenmeetings finden ausnahmslos virtuell statt.
  • K-Fall-Arbeitsplätze wurden diese Woche für alle Lokationen erfolgreich getestet.

Wir hoffen, dass die getroffenen Maßnahmen der Verbreitung des Virus in unserem Gestaltungs- und Verantwortungsbereich keinen Vorschub leisten. Wir werden auch weiterhin mit größter Sorgfalt der Infektionsprophylaxe Priorität einräumen und alle antizipierenden Maßnahmen einleiten, die im Falle einer singulären Betroffenheit für Business Continuity sorgen.

Übrigens: Sollten Sie aktuell Unterstützung bei der Einrichtung sicherer Homeoffice Arbeitsplätze benötigen, wenden Sie sich gerne per E-Mail an digital.workplace@pass-consulting.com. Wir halten hierzu konkrete, schnell umsetzbare und sichere Lösungen bereit.

Für Fragen oder Informationen zur derzeitigen Situation wenden Sie sich gerne und jederzeit über die Ihnen bekannten Wege an uns. Im Zweifel an info@pass-consulting.com.

PASSen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team der PASS Corona Taskforce