Aktuelles

PASS bleibt am Ball

PASS hat seinen Sponsorenvertrag mit dem TV Großwallstadt verlängert und geht mit den Handballern damit in das zehnte Jahr der Zusammenarbeit. 

Gerade in der letzten Saison hat der TVG eindrucksvoll bewiesen, wie weit man es mit großem Mannschaftsgeist bringen kann. Wir freuen uns sehr, das Team zukünftig wieder in der 2. Bundesliga angreifen zu sehen. In der Förderung des Mannschaftssports sehen wir einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung einer Gesellschaft auf der Basis von Werten wie Fairness, Teamgeist, Loyalität, Ehrlichkeit, Toleranz und Disziplin. Das spiegelt sich auch darin, dass viele unserer Mitarbeiter Mannschaftssportler sind.

TVG-Geschäftsführer Walter Klug freut sich über die Vertragsverlängerung: „Der TVG ist ein Team der Region und deshalb ist der Abschluss auch ein richtungsweisendes Zukunftssignal. Das ist wichtig, um den Spitzenhandball nachhaltig an den Untermain zurückzubringen.“

Gerade ist übrigens auch der neue Ticket- und Fanshop des TVG unter shop.tvgrosswallstadt.de online gegangen, den wir für den Verein entwickelt haben. Er ist Bestandteil eines umfassenden Konzepts, das zum Ziel hat, die Services und Verwaltungsstrukturen des TVG zu digitalisieren.

Bild: PASS Marketing-Chefin Heidrun Fernau-Rienecker sowie TVG-Geschäftsführer Walter Klug.